sugarbabe0707

Ein aus tiefster Überzeugung kommendes "NEIN" ist besser, als ein aus Gefälligkeit daher gesagtes "JA"!!! (Mahatma Gandhi)

Freund/innen dieses Blogs

dendrobium, billi, ibea, laislabonita, Kochen/essen - nur was?, catwomans Reich , maus, ercabi,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3622 Tage online
  • 14151 Hits
  • 8 Stories
  • 35 Kommentare

Letzte stories

Liebe Sugarbabe!

Hallihallo, ich möchte Dir ganz her... indian,2010.01.14, 11:01

happy birthday

ein wunderschönes neues lebensjahr... jh,2009.01.14, 21:06

@sugarbabe0707

Hallo Steinbock-Kollegin! Wir sind schon... nobarbie13,2009.01.14, 09:46

steinbock

hallo sugarbabe! alles liebe zum geburts... ercabi,2008.01.14, 22:56

wünsche dir von ganz...

wünsche dir von ganzem herzen alles... bit,2008.01.14, 22:30

alles gute zum geburtstag...

liebe grüsse billi billi,2008.01.14, 22:24

Happy Birthday!

Ich wünsch dir alles Gute zum Gebur... himmbelblau,2008.01.14, 17:58

neues jahr - neues gl&uum...

das neue jahr hat eben erst begonnen und... sugarbabe0707,2008.01.14, 17:527 Kommentare

Kalender

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    lisselka (Aktualisiert: 22.7., 07:20 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 21.7., 22:26 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 20.7., 20:21 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 20.7., 20:09 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 20.7., 20:08 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 19.7., 21:01 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.7., 18:46 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 16.7., 22:44 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 13.7., 10:53 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.6., 16:25 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 16.6., 21:00 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.6., 09:10 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 12.6., 21:09 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
Montag, 14.01.2008, 17:52
das neue jahr hat eben erst begonnen und für mich heute auch noch dazu ein neues lebensjahr!!! denn ich bin heute 40 jahre jung!!! wow, ich kann´s gar nicht glauben!!! obwohl nicht alles so gelaufen ist, wie ich es mir erträumt habe oder gewünscht hätte, bin ich trotzallem zufrieden mit mir und meinem leben. ich sehe in den spiegel und sehe eine lebenslustige, attraktive, fröhliche frau!!! das ist also aus mir geworden, obwohl es das leben zum großteil nicht gut mit mir gemeint hat. aber das sind erfahrungen und die gehören dazu u. die haben mich stark gemacht u. zu dieser person, die ich heute - mit 40 - bin. ich freue mich, dass ich leben darf - egal was das leben für überraschungen bereit hält!!! ich bin halt ein totaler optimist und diesen optimismus lass ich mir von niemand nehmen!!! es ist so schön zu leben u. ich hoffe, dass ich noch die nächsten 40 jahre oder mehr erleben kann!!! vielleicht kommt ja dieses jahr das ganz große glück auf mich zu. ich lass mich einfach überraschen!!!

ich bin einfach nur glücklich und zufrieden!!!!

lg
sugarbabe0707


Freitag, 21.09.2007, 22:18
hallo, ihr lieben da draussen!!!

hab mich heute mit meiner freundin getroffen und ich hab ihr kein wort davon gesagt, dass ihr lg sie betrügt.

der grund: ganz einfach - heute war die "gerda rodgers - astrologin" bei uns im zentrum u. meine freundin hat sich bei ihr angemeldet. war alles kostenlos, nehme an, ein werbegag! und die rogers hat meiner freundin gesagt, sie braucht keine angst haben, der geht ihr nie u. nimmer fremd. er ist einfach nur verwirrt u. weiß nicht, was er will!!

meine freundin hat ihr das geglaubt u. ist ur selig u. glücklich, denn das ist der rettende strohhalm für sie!!! und das war sie heute wirklich! sie hat wie ein honigkuchenpferd gestrahlt!!!

vielleicht kann sich wer vorstellen, wie ich mich gefühlt hab!!! sie ur glücklich u. ur happy - und dann komm ich daher und zerstöre ihr diese illusion?!?!? nein, ich kann´s einfach nicht!!!

die rodgers hat ihr aber auch noch gesagt, dass die beiden nicht zusammenbleiben werden u. das es zu einer großen krise kommen wird so von mitte oktober bis anfang februar!!!

komisch, dass hat meine freundin nicht gestört!!! sie hat nur immer wieder gesagt, hey - manuela, er geht nicht fremd!!! jetzt hab ich die bestätigung!!! dabei war sie so glücklich u. so happy!!!

also, ich werde mich wirklich hüten, ihr auch nur ein sterbenswörtchen von dem zu erzählen, was ihr lg so treibt!!! zumindest empfinde ich es jetzt so!!! ich wollte ihr, ihre freude nicht zerstören!!!

ich weiß, es ist nicht ehrlich - aber manchmal hilft einem die ehrlichkeit leider auch kein bisschen weiter!!!

also dann - danke fürs zuhören u. für die lieben meldungen, die ich immer bekomme!!!

tschüssi, gute nacht
sugarbabe0707


Donnerstag, 20.09.2007, 00:33

Ich weiß nicht, was ich machen, wie ich mich verhalten soll!!! Der Lebensgefährte meiner besten Freundin geht fremd!!! Ich habe ihn nicht dabei erwischt. Aber ich weiß es von meinem Freund!!! Denn die beiden sind ebenfalls befreundet so wie meine Freundin und ich.
Mein Freund hat mir schon so viel "Schlechtes" über ihren Freund erzählt und ich weiß nicht, was ich machen soll!!! Er sagt immer zu mir, ich darf es ihr nicht sagen, ich soll mich nicht einmischen. Ich hab ihm jetzt schon gesagt, dass er mir nichts mehr erzählen soll, was die beiden betrifft!!!
Jetzt ist es aber so, dass meine Freundin mich schon öfters gefragt hat, ob ich etwas weiß. Bis jetzt habe ich es immer verneint. Aber indirekt habe ich ihr schon mal ein paar Tipps gegeben, was ich in dieser Situation vielleicht machen würde. Sie vermutet schon die ganze Zeit über, dass ihr Freund fremdgeht. Beweise, wie z.B. Hotelrechnungen, SMS an andere Frauen, sowie diverse Telefonnummern von Frauen hat sie selbst schon herausgefunden. Auch erwischt sie ihn immer wieder bei diversen Lügen. Doch sie schafft es nicht, sich von ihm zu trennen!!! Sie selbst sagt, dass sie ihm hörig ist. Diesen Eindruck habe ich auch schon und nicht nur ich alleine!!!Ihr Freund blieb auch des öfteren übers Wochenende u. auch schon mal 1-2 Wochen einfach so weg. Er hat einfach ein paar Sachen zusammengepackt und ist dann abgehauen, als sie arbeiten war. Wenn sie ihn dann angerufen oder SMS geschrieben hat, hat er nie darauf reagiert. Wenn er dann nach dieser Zeit zurückgekommen ist, war sie einfach nur froh darüber und hat ihm verziehen. Sie weiß bis heute nicht, wo er sich aufgehalten hat. Er meinte dazu nur einfach, dass er eine Auszeit von ihr gebraucht hätte. Es fällt mir so schwer, ihr nichts zu sagen. Andererseits kenne ich sie schon so gut dass, wenn ich es ihr sage und die beiden darüber reden, er sie davon überzeugt, dass ich die beiden eigentlich nur auseinanderbringen möchte und am Ende stehe ich dann als die "Böse" da. Das ist leider schon einmal bei ihr passiert. Da habe ich ihr auch gesagt, dass ihr Exfreund fremdgeht, habe ihn selbst gesehen! Was war das Ergebnis, dass sich die beiden wieder versöhnt haben und ich diejenige war, die ihre Beziehung zerstören wollte. Und genau in diese Situation möchte ich einfach nicht mehr kommen. Ich weiß einfach nicht, was sie an ihm findet!!! Sie weiß auch, dass ich ihn nicht mag. Das ist aber erst gekommen, als sie mir so einiges über ihn erzählt hat bzw. seit ich selbst mitbekommen habe, wie es bei ihnen abläuft und wie er sie behandelt!! Die beiden sind seit 2 Jahren zusammen, leben auch schon so lange zusammen. Denn er ist gleich nach einer Woche bei ihr eingezogen. Er gibt ihr überhaupt kein Geld, wiklich nichts!!! Keine Miete, Strom oder für den Lebensunterhalt. Sogar seine Telefonrechnung zahlt sie!!! Letztens hat er gemeint, er steht nicht mal im Mietvertrag, warum soll er Miete oder Strom zahlen?!?!? Außerdem muss er mit ihr im Wohnzimmer auf der Couch schlafen und hat nicht mal sein eigenes Zimmer!!! Für sowas zahlt er nicht!!! Sie hat zwei Kinder, nicht mit ihm, die beide ihr eigenes Zimmer haben!!! Ich sage ihr dann immer wieder, dass er ein Schmarotzer ist und ihren Kindern etwas wegnimmt!!! Denn das Geld, das sie für ihn ausgibt, könnte sie für ihre Kinder auf die Seite legen!!! Ich war bei diesen Aussagen dabei und mir ist wirklich ein Kloß im Hals stecken geblieben!!! Wenn er seine eigene Wohnung hätte, müßte er alles alleine zahlen!!! Habe ich ihm auch gesagt, aber das hat er nicht hören bzw. verstehen wollen!!! Für mich ist er einfach ein großes A....loch, der sie ausnimmt!!! Sie kennt meine Meinung über ihn. Eines Tages, wenn er alles zusammen hat was er braucht, wird er weg sein. So schätze ich ihn ein!!! Er wollte schon desöfteren ausziehen, dann ist sie ihm hinterher gerannt und hat gebettelt und gefleht, er möge sie nicht verlassen. Es war für mich so erschütternd, sie so zu sehen!!! Sie war auch schon bei einem Psychologen, der ihr auch gesagt hat, dass sie im Kopf sehr wohl weiß, was sie tun sollte - nämlich ihn rausschmeißen. Aber das Herz spielt noch nicht mit. Somit ist sie noch immer mit ihm beisammen. Ich stecke in der Zwickmühle, ich weiß nicht, wie ich mich verhalten soll??? Soll ich es ihr sagen, obwohl mein Freund es mir verboten hat??? "Verboten" - er hat halt gemeint, ich soll mich nicht einmischen, denn es bringt ja eh nichts. Sie würde uns beiden ja eh nicht glauben. Da hat er ja nicht unrecht!!! Er kennt auch die ganze Geschichte, war schon bei einigen Diskussionen u. Auseinandersetzungen der beiden dabei. Aber jetzt läßt er auch schon die Finger davon. Denn sie hat meinen Freund sehr oft angerufen u. gefragt, ob er weiß was mit ihrem Freund los ist bzw. wo er sich aufhält!!!

Vorgestern hat ihr Exmann angeblich ihren Freund mit einer anderen Frau beim Möblix in eindeutiger Position gesehen!!! Sie hat ihn darauf angesprochen, er streitet es ab!!! Da haben wir noch darüber gesprochen, ob wir von einander erwarten, es der anderen zu sagen, wenn wir deren Freund beim Fremdgehen erwischen würden!!! Da habe ich ihr sagen müssen, dass ich nicht weiß, ob ich es ihr sagen würde. Denn so wie sie jetzt momentan drauf ist, würde sie es mir nie glauben!!! Sie war sehr überrascht, dass aus meinem Mund zu hören!!! Aber ich weiß doch, wie hörig sie ihm ist!!! Was soll ich nur tun???? Es tut mir so weh, sie so zu sehen!!! Denn sie ist nunmal schon seit sehr langer, langer Zeit meine beste Freundin!!!

Guter Rat ist teuer!!!
Gute Nacht an alle, die noch wach sind!!! Liebe Grüße,
sugarbabe0707


Donnerstag, 30.08.2007, 15:42
hallöchen!!!

ich möchte bitte gerne wissen, wieviel taschengeld für kids angemessen ist??? mein sohn ist 13,5 und er bekommt 50 € im monat!!! ich hab jetzt schon so oft gehört, dass das einfach zu viel ist. aber von diesen 50€ zahlt er sich die wertkarte für sein handy mit 20€ selber!!! also bleiben ihm 30€ übrig. er braucht sich auch keine schulsachen oder kleidung davon kaufen. ist rein nur zum ausgeben!!! wenn ich ehrlich bin, bekommt er auch ab und zu noch geld fürs kino extra!!!!

also, ist das zu viel??? ist es angemessen oder gar zu wenig??? wie macht ihr das bei euren kids????

bitte um zahlreiche meldungen!!!!

vielen lieben dank jetzt schon mal!!!

glg
sugarbabe0707


Mittwoch, 29.08.2007, 22:36
macht mich noch wahnsinnig!!! ich verstehe nicht, warum sich meine beiden kids immer und ewig bekriegen und streiten müssen!!! mein sohn 13,5 jahre und meine tochter 7,5 jahre jung, bekriegen sich den ganzen tag!!! aber immer ist er es, der beginnt!!! ich frage mich, ob und wann das wieder aufhören wird!!! werden sich die beiden irgendwann mal mögen und auch vertragen???? obwohl sie auf ihn voll "steht", ist er immer nur gemein zu ihr!!! wenn ich ihn frage, warum er immer auf sie losgeht, dann heißt es, weil sie mich nervt!!! aber so wie ich das sehe, macht sie überhaupt nichts!!! es ist im moment wirklich nicht leicht mit den beiden!!! ist nur einer von beiden zuhause, dann herrscht hier ruhe!!! aber wehe, wenn dann der andere heim kommt!!! dabei muss er sich überhaupt nicht um sie in irgendeiner weise kümmern, so wie das bei manchen meiner freundinnen der fall ist!!! er muss sie nicht in die schule bringen oder sie vom hort abholen - gar nichts!!! sie haben sogar jeder ein eigenes zimmer, damit sie sich ja nichts teilen müssen!!! dabei hat er sich so sehr eine schwester gewünscht u. war so stolz, eine zu bekommen!!! jetzt könnter er sie am liebsten auf den mond schiessen!!! und jetzt hätte er am liebsten einen bruder!!! ich versuche einfach ruhig zu bleiben und zwischen den beiden zu vermitteln!!! ich hoffe sehr, dass ich dabei nicht ungerecht bin!!! aber ich bin auch nur ein mensch!!! ich hoffe sehr, dass das bald aufhört!!! trotz seinen attacken gegen seine schwester, vergißt sie nie auf ihren "bruder"!!! wenn ich mit ihr zum mc donalds gehe, fragt sie sofort "und was bekommt mein bruder"??? "er muss auch was bekommen"!!! sie nennt ihn immer "bruder" oder "mein bruder"!!! selten, dass sie seinen namen sagt!!! aber das ist noch aus dem babyalter geblieben!!! sie ist wirklich sehr sozial und vergißt nie, ihm etwas mitzubringen!!! aber umgekehrt ist das leider nicht so!!! ich hoffe so sehr, dass die beiden sich eines tages doch mögen und verstehen werden und das dieser ewige geschwisterkampf einmal aufhört!!! ich möchte so gerne, dass sie sich gegenseitig helfen u. füreinander da sind, wenn sie größer sind!!! denn familie ist einfach wichtig!!!
jetzt muss ich schon wieder schlichten gehen, denn die streiten schon wieder!!! packe es wirklich gar nicht!!!!

liebe grüße
sugarbabe0707


Dienstag, 28.08.2007, 21:16
mir gefällt folgendes gedicht so wahnsinnig gut, dass ich es euch hier aufschreiben möchte!!!!

if in the morning when you wake,
if the sun does not appear,
i will be here.

if in the dark we loose sight of love,
hold my hand and have no fear,
i will be here.

i will be here,
when you feel like being quiet,
when you need to speak your mind, i will listen.
through the winning, loosing, and trying we´ll be together,
and i will be here.

if in the morning when you wake,
if the future is unclear,
i will be here.
as sure as seasons were made for change,
our lifetimes were made for years,
i will be here.

i will be here,
and you can cry on my shoulder,
when the mirror tells us we´re older!
i will hold you, to watch you grow in beauty,
and tell you all the things you are to me.
we´ll be togehter and i will be here.

i will be true to the promises i´ve made,
to you and to the one who gave you to me.
i will be here!!!

liebe grüße, eure sugarbabe0707


Dienstag, 28.08.2007, 00:57
kein wunder, das ich von den männern frustiert bin. diesen samstag sind mein freund u. ich wieder mal die ganze nacht ausgegangen. hätte so schön sein können, wenn ich nicht gehört hätte, dass er während unserer 6 monatigen pause, mit einer anderen tussi zusammen war. wir hatten voriges jahr von jänner bis mitte juli eine pause!!! die aber von mir ausging, da ich eine auszeit brauchte!!! ich kann nicht glauben, dass er wirlich mit dieser tussi zusammen war, mit ihr geschlafen hat u. sie heiraten wollte. das hab ich nämlich alles letzten samstag in der nacht in unserem stammlokal erfahren!!! ich hab diese tussi natürlich zur rede gestellt u. sie hat mir persönliche dinge erzählt, die es mir unglaublich schwer machen, ihm zu glauben. denn er streitet alles ab!!! er war nicht mit ihr zusammen, sondern sein freund war mit ihr zusammen. ich kenne diesen freund!!! dieser hatte aber zu diesem zeitpunkt keine eigene wohnung und somit konnten beide bei meinem freund in der wohnung von samstag auf sonntag immer die nacht verbringen. mein freund war ja unterwegs u. ist erst früh morgens zwischen 4 bis 6 uhr früh nachhause gekommen. dann hat er sich auf die couch gelegt u. die beiden haben im bett geschlafen. die zwei haben sich nur am wochenende in der wohnung meines freundes getroffen bzw. gesehen!!!trotzdem, weiß sie mir einfach zu viele persönliche dinge von meinem eigenen freund!!! aber wenn sie in den laden herumstöbert, kann sie diese dinge auch leicht finden!!! ich denke mir nur, wenn er wirklich mit ihr zusammen war, während wir diese pause hatten, warum hat er sich dann so intensiv um mich u. meine kinder (sind nicht seine!!) gekümmert??? er hat 3-4x wöchentlich angerufen, gefragt wie es uns geht, ob alles in ordnung ist, ob wir was brauchen, sei es einkauf od. geld!!! und das hat er immerhin über 6 monate lang gemacht, obwohl ich ihm gegenüber so abweisend, so ätzend und gemein war. er hat einfach nicht locker gelassen, ist mir im wahrsten sinne des wortes nachgerannt, um mir seine liebe zu zeigen!!!! also warum soll er dann mit dieser tussi eine beziehung gehabt haben??? aber aus welchem grund, erzählt sie mir, dass sie mit meinem freund zusammen war u. er sie sogar heiraten wollte???? mein freund streitet alles ab u. sagt, dass sie lügt!!! aber warum sollte sie lügen??? sie selbst hat zu mir gesagt, dass sie keinen grund hat, mich anzulügen. angeblich wußte sie nichts von mir bzw. das wir eine pause hatten!!! ein bauchgefühl hab ich im moment überhaupt keines. meine beste freundin meint, dass diese tussi lügt!!! sie kann es sich nicht vorstellen, dass mein freund das getan hat, nachdem er mir so sehr nachgerannt ist u. wirkich vieles versucht hat, mich bzw. uns (kids) wieder zu bekommen!!! ich weiß im moment einfach nicht mehr weiter!!! sehen mag ich ihn zur zeit auch nicht!!! auch wenn wir eine pause hatten, heißt das noch lange nicht, dass einer von uns beiden fremdgehen kann!!!! ich bin einfach nur verwirrt, verzweifelt u. frustriert!!!!
muss jetzt ins bett, hoffe ich kann etwas schlafen!!! denn seit ich das weiß, bin ich ganz schön durch den wind!!!

lverzweifelte, liebe grüße
sugarbabe0707


Freitag, 24.08.2007, 13:57
bin zur zeit schon ziemlich gefrustet von den männern bzw. von meinem freund!!! habe ihn seit 3 jahren, wir sehen uns nur von freitag bis sonntag, aber ich finde das arrangement wirklich total super so wie es ist!!!! trotzdem frage ich mich, wozu ich nen mann habe, wenn ich alles, wirkich alles selber machen muss oder kann. ich muss meine wohnung selber ausmalen, den laminatboden in den zimmern selber verlegen, die lampen selber anschließen - wozu hab ich ihn dann eigenlich, wenn ich diese männerarbeiten selber u. alleine machen muss?!?! hab ich denn nicht schon genug arbeit mit meiner arbeit tagsüber, mit den kids und dem haushalt???? er geht auch arbeiten - aber danach hat er frei, kann tun und lassen was er will!!! aber ich muss mich dann noch abrackern!!!! wenn man mal um hilfe fragt, heißt es - ich kann das doch nicht, mein mäuschen! - ich konnte es auch nicht. hab es mir auch selbst erlernt. ist ja auch nicht so schwer. ich überlege wirklich, ob ich alleine nicht besser dran bin!!!! wozu habe ich ihn denn sonst???? für die paar netten stunden zu zweit, dass ist mir ehrlich gesagt, etwas zu wenig. aber zusammenziehen mag ich ehrlich gesagt auch nicht, worüber er aber zu reden anfängt. hey, ich möchte kein 3. kind in meiner wohnung haben. ich möchte einen mann neben mir haben!!! wenn ich ihm das aber sage, dann lacht er nur darüber!!! fein, er nimmt mich nicht ernst!!! ich bin wirklich ziemlich gefrustet!!! in meinem nächsten leben werde ich auch ein mann, da muss man nicht viel machen!!! zumindest sehe ich das so auch in meinem bekanntenkreis!!! immer nur powerfrauen, die alles machen, aber keine richtigen männer!!! so, jetzt hab ich mir meinen frust von der seele geschrieben. ich gehe jetzt duschen, schmeiß mich in schale u. gehe dann raus!!! ich muß einfach raus bei so einem tollen wetter!!!

also, bis zum nächsten mal!!!! tschüss